© Pfarrgemeinde St. Georg Hiddingsel
© Pfarrgemeinde St. Georg Hiddingsel
Die kfd lädt ein...
Pestprozession auf neuen Wegen
Fotos: K. Terlau
Die Pestprozession der Kirchengemeinde fand in diesem Jahr erstmals nicht zehn Tage nach Fronleichnam statt, sondern am ersten Sonntag im September.
Dem Gelübde der Vorfahren folgend beteiligten sich erneut viele Gemeindemitglieder an der Prozession. An insgesamt fünf Stationen bei der von Pfr. Hempelmann angeführten Prozession, beginnend mit der Peststele war zentrales Thema: Suche Frieden!
Mit dem Thema des Katholikentages im kommenden Jahr in Münster befassten sich unterschiedliche Gruppen der Hiddingseler Pfarrgemeinde. Neben den Impulsen zur jeweiligen Station wurden Fürbitten für die Gemeinde, das Land und die Welt formuliert. Die Kath. Frauengemeinschaft, die Nachbarschaft am Hegenkamp, der Liturgieausschuss, die Messdienerleiterrunde und Kolping gestalteten verantwortlich je eine der fünf Stationen. Abgeschlossen wurde die Prozession mit einem gemütlichen Beisammensein mit Grillwurst und Kaltgetränken am Pfarrheim.
Ein herzlicher Dank gilt allen, die liebevoll Segensaltäre und den Prozessionsweg geschmückt haben, sowie allen, die zum Gelingen beigetragen haben.

Weitere Fotos finden Sie in der Bildergalerie.
Firmung 2017
Am vergangenen Sonntag spendete Weihbischof Dieter Geerlings 36 Jugendlichen das Sakrament der Firmung. Der feierlichen Festgottesdient stand unter dem Motto "Unser Tag mit Gott".
Herzlichen Glückwunsch an alle Firmlinge und herzlichen Dank an das Katechetenteam.

Weitere Fotos finden Sie in der Bildergalerie.
Foto: K. Terlau
Fronleichnam 2017 – Unterwegs zu Dir
Bei bestem Sommerwetter wurde bei der diesjährigen Fronleichnamsprozession das Allerheiligste – das Brot des Lebens – durch unsere Gemeinde getragen. Die Fürbitten der Kinder machten es deutlich:

Wir sind unterwegs zu Dir.

Angeführt von Messdienern, Kommunion- kindern und natürlich dem Allerheiligsten nahmen viele Gläubige daran teil. Neu war in diesem Jahr der veränderte Weg, der die Prozession zu Düpmanns Kapelle, zum Hof Beuers und zur Schule führten. Wieder in der Kirche angekommen, versammelten sich alle um den Altar.
Dieses schöne Gemeinschaftsgefühl konnte im Anschluss noch bei Grillwürstchen, Salaten und Getränken weitergelebt werden, denn die Messdienerleiterrunde hatte für das leibliche Wohl gesorgt.

Ein herzlicher Dank gilt allen, die liebevoll Segensaltäre und den Prozessionsweg geschmückt haben, sowie allen, die zum Gelingen beigetragen haben.

Weitere Fotos finden Sie in der Bildergalerie.
Fotos: K. Terlau
Gottes Gnade gibt es umsonst
Kennen Sie den „Null-Euro-Schein“? Es gibt ihn wirklich, einen echten Geldschein mit dem Wert von null Euro. Am gestrigen Dienstagabend hat die bundesweite Initiative „gott.net“ in der St.-Georg-Kirche in Hiddingsel im Rahmen eines ökumenischen Gottesdienstes den Geldschein mit seinem speziellen Thema der Öffentlichkeit vorgestellt.
Bericht der Streiflichter Dülmen
Home Ansprechpartner Gremien Gottesdienste Dienstpläne Gruppen Einrichtungen Taufkatechese Partnergemeinde Bildergalerie Links Kontakt Impressum
Hilfe für
den Kongo
Publicandum

Das aktuelle Publicandum finden Sie hier oder in den Auslagen in der Kirche.







Das Publicandum wird jede Woche aktualisiert, außer in den Sommerferien.
Sie finden dort die Gottes- dienstordnung und Hin- weise auf aktuelle Termine und Veranstaltungen in der Gemeinde.



09:00 - 12:00 Uhr
17:30 - 18:30 Uhr
09:00 - 11:00 Uhr
17:30 - 18:30 Uhr
Öffnungszeiten Pfarrbüro

Die.

Do.




Kontakt

Kath. Pfarrgemeinde
St. Georg Hiddingsel
Neustraße 34
48249 Dülmen

Tel.  02590 / 853
Fax. 02590 / 945058